Supervision – Intervision Sexualpädagogik/Sexualberatung

Offene Supervisionsgruppe/hybrid Veranstaltung

Die Supervision ist eine offene Gruppensupervision, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Es können alle Themen & Fallsituationen eingebracht werden, die mit Sexualpädagogik und/oder Sexualberatung in Zusammenhang stehen. Wir freuen uns über Zuhörer*innen, die keine eigenen „Fälle“ mitbringen ebenso, wie über Menschen, die die Supervisionsgruppe aktiv für die Bearbeitung ihrer „Fälle“ nutzen möchten.

Alle Supervisionen werden als hybrid Veranstaltung angeboten. Eine Teilnahme ist entweder im Seminarraum oder via zoom möglich.

Seminarraum:              Cobenzlgasse 42 – Eingang Krapfenwaldgasse; 1190 Wien

online:                         zoom link

Kosten:                        30€ pro Termin. Für Vollzeitstudierende mit geringem Einkommen ist die Teilnahme in der online Variante kostenlos.

Anmeldung bitte an:     Sarah Weidinger sarah.weidinger@sexualpaedagogik.at

NEU               Zum ersten Mal bieten wir heuer abwechselnd eine gesprächsorientierte und eine körperorientierte Fallsupervision an.

Die gesprächsorientierte Fallsupervision wird als Fallsupervision bezeichnet.

Die körperorientierte Supervision, wird als Körpersupervision© bezeichnet.

 

NEU   Körpersupervision©/hybrid Veranstaltung

Durch die Parallelität von Körperausdruck und Wahrnehmung kann der Körper als zentraler Ausgangspunkt und „Messinstrument“ für innere und äußere Veränderungen im Leben gesehen werden. Dennoch ist es im Beratungssetting oft schwierig passende Übungen zu finden. Und zusätzlich fällt es auch nicht allen Berater*innen leicht dem eigenen Körper ausreichend Aufmerksamkeit zu widmen, um auch als Vorbild fungieren zu können.

In der Körpersupervision wird das Üben für sich selbst ebenso Platz finden, wie Ideen für fokussierte Übungsanleitungen zu konkreten Fällen aus der Praxis.

Zusätzlich wird eine theoretische Einbettung der Körperbetrachtung mit Blick auf Muskulatur, Faszien, Atmungsfunktion, Intero- und Propriozeption u.v.m. …mit und für Verständnis der Zusammenhänge innerhalb der Einheit Mensch vorgestellt.

Referent*innen:

Julia Englisch              psychologische Beratung, Sexualberatung, Körpertherapie, cranio sacral Behandlung, Faszienarbeit, continuum movement

Michael Hansal           psychologische Beratung, Sexualberatung, Sexualpädagogik, Feldenkrais Trainer, Arbeit nach dem Trager Konzept

DATUM Uhrzeit SEMINARTITEL Ort Kosten Referent*innen
10.9.2021 15.00 – 17.30 Fallsupervision Cobenzlgasse/zoom 30 € Wolfgang Kostenwein
8.10.2021 15.00 – 17.30 Körpersupervsion Cobenzlgasse/zoom 30 € Julia Englisch
12.11.2021 15.00 – 17.30 Fallsupervision Cobenzlgasse/zoom 30 € Wolfgang Kostenwein
10.12.2021 15.00 – 17.30 Körpersupervsion Cobenzlgasse/zoom 30 € Julia Englisch
14.01.2022 15.00 – 17.30 Fallsupervision Cobenzlgasse/zoom 30 € Wolfgang Kostenwein
18.02.2022 15.00 – 17.30 Körpersupervsion Cobenzlgasse/zoom 30 € Michael Hansal
18.3.2022 15.00 – 17.30 Fallsupervision Cobenzlgasse/zoom 30 € Wolfgang Kostenwein
22.04.2022 15.00 – 17.30 Körpersupervsion Cobenzlgasse/zoom 30 € Michael Hansal
13.5.2022 15.00 – 17.30 Fallsupervision Cobenzlgasse/zoom 30 € Wolfgang Kostenwein
14.6.2022 15.00 – 17.30 Fallsupervision und Körpersupervision Cobenzlgasse/zoom 30 € Kostenwein, Englisch

 

Einzel- und Gruppensupervisionen für Multiplikator*innen

Einzel- und Gruppensupervisionen können unter team@sexualpaedagogik.at gebucht werden.

Beide Supervisionsformen sind auch per zoom möglich.

Fallsupervisionen, wie die fachliche Begleitung von Konzepterstellungen, sind auch schriftlich, per Mail möglich

Team – Fall und Fachsupervisionen für Institutionen können im Seminarraum des ISP abgehalten werden. Der*die Supervisor*in kommen aber auch gerne in die Institution.

 

Kosten:

Einzelsupervision                      80€/Einheit + 20% Mwst.

Gruppensupervision:                90€/Einheit + 20% Mwst.